TV 1864 Altötting e.V. – Volleyball

Meine Heimat, meine Liebe, mein Verein

Hallensaison erfolgreich gestartet

Die TVA Volleyballer sind erfolgreich in die Hallensaison gestartet. Fünf aktive Teams kämpfen in den unterschiedlichen Kategorien und Ligen um Punkte und Siege.

Die weibliche Jungend U20 hatte bereits drei Spiele und konnte beim Heimspieltag letzten Sonntag zweimal als Sieger vom Platz gehen. Die Freizeit 2 Mannschaft startete gegen die sehr starken Gegner aus Mühldorf mit einer 1:3 Niederlage in die Saison.

Für die beiden anderen Freizeitmannschaften Freizeit 1 und Freizeit 3 hieß es gleich einmal gegeneinander anzutreten, weil man in der gleichen Liga spielt. Nach 2:0 Satzführung für die Freizeit 1 Mannschaft konnte die erstmalig im Ligabetrieb aufspielende Freizeit 3 Mannschaft noch aufholen und ging am Ende sogar mit 3:2 als Sieger hervor. 

Bei den Herren lief der 1.Heimspieltag nach Wunsch und beide Gegner wurden klar mit 3:0 geschlagen. Nach den knappen Vorbereitungsspielen gegen Mühldorf und Burghausen, konnte man damit nicht zwingend rechnen. Damit hat man sich erstmals die Tabellenführung gesichert und hat seine Aufstiegsambitionen unter dem neuen Trainer Johannes Pfann unterstrichen.

Auf eine weiterhin erfolgreiche Saison 2019/2020 mit vielen Siegen und verletzungsfreien Spielen.  

Link zu anstehenden Terminen..