TV 1864 Altötting e.V. – Volleyball

Meine Heimat, meine Liebe, mein Verein

Herren Beachvolleyball Stadtmeisterschaft

Insgesamt 9 Teams haben am 23.Juni 2018 um die Beachvolleyball Krone in Altötting gekämpft. Leider mussten einige Teams kurzfristig noch absagen. Das Turnier war ein bunt gemischter Haufen mit aktiven Volleyballern aus Altötting sowie aus anderen Abteilungen (z.B. Handball) und einigen Nachbarvereinen. Die Spiele wurden wie in den vergangenen Jahren zunächst in einer Gruppenphase ausgetragen. Dort setzten sich bereits die favorisierten Teams an die jeweilige Gruppenspitze. In K.O.-Spielen wurden anschließend die Stadtmeister gesucht.

Die Vorjahressieger Alexander Zur und Markus Thoma konnten erneut bis ins Finale vordringen. Dort standen ihnen hartnäckige Konkurenten gegenüber, welche in der laufenden Beachvolleyball Saison bereits einige Turniersiege verbuchen konnten. Auch diesmal behielten sie die Nerven und gewannen am Ende klar mit 2:0 Sätzen. Im Spiel um Platz 3 konnten sich Johannes Pfann & Alex Stary gegen die Burghauser Constantin Peterwinkler & Toni Würländer durchsetzen. Insgesamt wie immer ein tolles Turnier mit spannenden und hochklassigen Spielen. Herzlich Dank an alle Teilnehmer und Glückwunsch an alle Sieger. In diesem Sinne freuen wir uns schon wieder auf nächstes Jahr.

Endergebnis 2018

1 Michael Mühlbacher & Bodo Bilger
2 Alexander Zur & Markus Thoma
3 Johannes Pfann & Alex Stary
4 Constantin Peterwinkler & Toni Würländer
5 Korbinian Aicher & Matthias Seidel
6 Christian Rettenbeck & Michael Oberauer
7 Georg Drexler & Phillip Hackl
8 Sebastian Nestler & Steve Kreuzer
9 Christopher Schadt & Bodo Lipp